Mehr Objekte für die Vermarktung bekommen - DJEMarketing

Wie Du automatisiert mehr Objekte für die Vermarktung bekommst, ohne dass Deine Verkäufer zu hohe Verkaufspreise verlangen

Kennst Du das Problem, dass Du zu wenig Objekte für die Vermarktung hast und wenn Du endlich welche bekommst haben die Verkäufer zu hohe Vorstellungen vom Verkaufspreis?

Falls Du ein/eine Immobilienmakler/in bist, dann bist Du vielleicht mit Situationen vertraut wie diesen hier: 

  • Du hast zu wenige Objekte für die Vermarktung
  • Es ist schwierig für Dich, neue Objekte für die Vermarktung zu bekommen
  • Verkäufer haben zu hohe Verkaufspreisvorstellungen und wollen mit dem Preis nicht nachgeben
  • Du findest keine Käufer für ein Objekt weil der Verkaufspreis zu hoch ist

Kommen Dir diese Situationen bekannt vor?

Wenn es dir wie den meisten Immobilienmaklern geht, dann wirst du
immer wieder mit Situationen wie diesen konfrontiert werden.

Und das hat einen Grund:

Du weißt nicht, wie man mit einem System automatisiert Objekte für die Vermarktung gewinnst.

Denke mal darüber nach: Wie oft hast du bereits in der Vergangenheit das Problem gehabt, genügend Objekte in der Vermarktung zu bekommen, nur weil du kein funktioniernedes System hast, um automatisiert Kundenanfragen zu generieren?

Du musst ein System schaffen, dass für dich automatisiert Kundenanfragen generiert, damit du viele Immobilien zum vermakeln hast.

Warum ist das so wichtig?

Hier ist das Problem: Kein System für die Objektakquise zu haben, ist der Hauptfaktor dafür, dass 86% aller Immobilienmakler niemals ihr Ziel erreichen – ganz einfach, weil es dem Zufall überlassen bleibt, wie sie das nächste Objekt für die Vermarktung bekommen.  Das Wunschziel viele Objekte zu vermarkten und einen konstant hohen Umsatz zu haben wird so von fehlenden Systemen verhindert.

Es ist deshalb für dich als Immobilienmakler von entscheidender Bedeutung ein System zu schaffen, dass für dich als Immobilienmakler automatisiert Objekte für die Vermarktung gewinnt. Nur so kannst du einen konstant hohen Umsatz durch Provisionen erzielen.

Hier ist die Lösung

Aufgrund meiner Erfahrung Systeme zu schaffen um für Immobilienmakler automatisiert Objekte für die Vermarktung zu gewinnen, kann ich dir jetzt die drei Schritte nötigen Schritte zeigen.

Schritt 1 – Schalte eine Facebook Werbeanzeige

Die meisten deiner potenziellen Kunden sind auf Facebook oder Google unterwegs. Schalte Werbeanzeigen auf kostenlose Kaufpreisermittlungen, Beratungsgespräche oder PDFs mit Tipps für den Verkauf von Immobilien. Natürlich gibt es noch weitere Möglichkeiten privat Verkäufern etwas anzubieten, dass für sie in diesem Moment sehr wertvoll ist. Für Privatverkäufer ist der Verkauf ihrer Immobilie belastend, anstrengend und nervenaufreibend. Wenn du also in diesem Moment kostenloser Hilfe anbietest, ist das  äußerst wertvoll für den Verkäufer.

Schritt 2 – Sammele die Leads ein

Bei den Werbeanzeigen die du schaltest, sammelst du natürlich die Telefonnummer im Austausch gegen deinen kostenlosen “Tripwire” ein. Das sogenannte Tripwire muss so viel Mehrwert für die Verkäufer bieten, dass sie gerne ihre Telefonnummer gegen das Tripwire tauschen. Wenn du beispielsweise eine Anleitung mit “5 Tipps für den Immobilienverkauf” hast, werden die Verkäufer deinen enormen Mehrwert als Immobilienmakler verstehen und es ist so viel einfacher sie als Kunden zu gewinnen.

Schritt 3 – Interessenten in Kunden verwandeln

Du hast nun Telefonnummern von Leuten, die ihre Immobilie verkaufen möchten. Außerdem kennen sie dich schon und haben Vertrauen durch das kostenlose “Tripwire” aufgebaut. Diese Interessenten kannst du nun abtelefonieren und als Neukunden gewinnen. Durch die vorherigen Schritte ist es um ein vielfaches einfacher die Interessenten in Kunden zu verwandeln, als beispielsweise durch Kaltakquise. Viele Makler konzentrieren sich auf Kaltakquise am Telefon, doch die Erfolgsrate ist kathastrophal. Außerdem ist es für die meisten Verkäufer ein negatives Erlebnis, wenn sie ohne Vorwarnung von einem Makler angerufen werden. Wenn sie sich hingegen erst bei dir anfragen müssen und als erstes Mehrwert von dir bekommen ist die Situation komplett anders.

So löst du dein Problem Objekte für die Vermarktung zu bekommen

Es liegt eigentlich auf der Hand:

Sobald du diese Schritte umsetzt und ein automatisiertes System für die Objektakquise schaffst, musst du nicht mehr darauf hoffen dass du irgendwie genug Objekte für die Vermarktung bekommst. Wenn du neue Objekte brauchst, musst du das System einfach anwerfen und du bekommst wieder neue Objekte für die Vermarktung. Das wird automatisch dazu führen, dass du deinem Ziel hohe und konstante Provisionen näher kommst.

Ich habe diese Strategie bereits sehr erfolgreich mit anderen Immobilienmaklern umgesetzt und damit sehr gute Ergebnisse erzielt.

Erst letztens habe ich wieder mit einem neuen Kunde das System gelaunched und er hat in drei Wochen vier Objekte für die Vermarktung bekommen. Er musst dafür keine Flyer austragen oder Kaltakquise am Telefon betreiben.

Wenn du diesen Artikel liest, dann gehe ich davon aus, dass du ein Immobilienmakler bist und sofort neue Objekte für die Vermarktung gewinnen will.

Falls das auf dich zutrifft, dann wirst du definitiv davon profitieren, die drei Schritte die ich dir gezeigt habe, auch für dich umzusetzen, um  endlich ein System zu schaffen um automatisiert Objekte für die Vermarktung zu bekommen.

Wie auch immer- wir beide wissen, dass es mit dem Lesen eines einfachen Artikels über das Thema Objektakquise nicht getan ist.

Wenn du so schnell wie möglich mehr Objekte für die Vermarktung haben willst, dann habe ich einen Vorschlag für dich: Ich werde dir kostenlos dabei helfen, mehr und einen konstanten Umsatz durch Provisionen zu erwirtschaften – alles was du dafür tun musst, ist auf diesen Button hier zu klicken:

Dein kostenloses Beratungsgespräch!

Achtung: Nur noch wenige Strategiegespräche frei in nächster Zeit

Ich freue mich darauf, dich schon
bald persönlich beraten zu dürfen!

David Ege, Bachelor of Business Administration

Online Marketing Berater für Immobilienmakler

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen